08 July 2021
heycar_group
Download Press Releaseimg

heycar Group gewinnt die Allianz als Investor - und damit einen starken Partner für weiteres Wachstum

  • Allianz X beteiligt sich an der heycar Group (Mobility Trader Holding GmbH)
  • Kooperation bei Versicherungen – Ausbau des digitalen Angebots für heycar KundInnen in allen Märkten
  • Starker Partner für die weitere internationale Expansion


Berlin, den 08.07.2021 Die heycar Group hat die Allianz als neuen Partner und strategischen Kerninvestor gewonnen. Mit der Integration des Allianz-Angebots bestärkt heycar seinen Anspruch als One-Stop-Shop für Qualitäts-Gebrauchtwagen. Die Beteiligung der Allianz X GmbH, der digitalen Investmenteinheit der Allianz SE, erfolgt über eine Kapitaleinlage in die Mobility Trader Holding GmbH. Über die Höhe der Einlage wurde Stillschweigen vereinbart.

Durch die Zusammenarbeit mit einem der weltweit größten Versicherer wird eine starke Basis für die Entwicklung und Integration neuer Versicherungsprodukte geschaffen, durch die der Gebrauchtwagenkauf und -Nutzung für KundInnen weiter vereinfacht wird. Die Kapitalerhöhung schafft zudem die Grundlage für weitere Expansionen der Gruppe, die inzwischen in Deutschland, Großbritannien und Spanien aktiv ist.

„Die Investition ist für uns ein wichtiger Meilenstein, durch den das Vertrauen in unsere Marke gestärkt und unsere Position als führende digitale Plattform für hochwertige Gebrauchtwagen und Services unterstrichen wird. Zeitgleich können wir im Zusammenspiel mit unseren Partnern und Investoren aus unterschiedlichen Branchen einzigartige Produktkombinationen anbieten, die heycar vom direkten Wettbewerb noch stärker differenzieren wird,“ sagt Florian Schlieper, CEO der heycar Group.

KundInnen und Partner aus dem Handel profitieren von der Allianz als Investor 

„Mit der global renommierten Allianz gewinnen wir nicht nur einen neuen Investor, sondern vor allem einen starken Partner, der das Vertrauen bestehender und potenzieller KundInnenin unser Qualitätsangebot stärken wird. Dank der neuen Partnerschaft sind wir nun noch schneller in der Lage, neuartige digitale Produkte entlang der Customer Journey zu entwickeln und diese in unser klassisches Anzeigengeschäft und in neue E-Commerce-Angebote optimal zu integrieren“ sagt Schlieper weiter.

Auch auf die geplante Expansion auf dem europäischen Markt zahlt sich das Investment positiv für die heycar Group aus. „Gemeinsam mit der Allianz treiben wir die Internationalisierung unseres Geschäftsmodells in Europa voran und können unser Wachstum weiter beschleunigen“ erklärt Florian Schlieper. 

Über die heycar Group 

Die heycar Group (Mobility Trader Holding GmbH) bündelt alle heycar Landesgesellschaften unter einem Dach. Gesellschafter sind Volkswagen Financial Services, Volkswagen, Mercedes-Benz, Allianz und Renault. heycar ist die am schnellsten wachsende Plattform für Qualitäts-Gebrauchtwagen in der europäischen Automobil-Branche. Seit 2017 bieten wir unseren KundInnen eine benutzerfreundliche und werbefreie Online-Plattform für geprüfte Gebrauchtwagen aller Klassen und bekannter Marken. Dabei sind unsere Services tief in die Finanzierungsangebote unserer Partner integriert. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, die Art und Weise, wie Menschen Autos kaufen und erleben, zu revolutionieren. Wir agieren datengetrieben und stellen unsere KundInnen stets in den Mittelpunkt unseres Tuns. Wir sind aktiv in Deutschland, UK und Spanien und treiben unseren Expansionskurs in neue Märkte kontinuierlich voran. Die heycar Headquarters sind in Berlin, wir beschäftigen mehr als 250 Mitarbeitende. CEO der heycar Group ist Florian Schlieper, als CFO fungiert André Warmuth. 

Über Allianz Partners 

Allianz Partners ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der B2B2C-Versicherungs-und Assistance leistungen und bietet globale Lösungen, die von der internationalen Lebens-und Kranken-über die Reise- und Kfz-Versicherung bis hin zu Assistance reichen. Mit ihren kundenorientierten Ansätzen definieren unsere innovativen Experten Versicherungsleistungen neu, indem sie zukunftsfähige „High-Tech – High-Touch“ Produkte und Lösungen bereitstellen, die über die traditionelle Deckung hinausgehen. Unsere Produkte sind nahtlos in das Geschäft unserer Geschäftspartner integriert oder werden direkt an die Kunden verkauft. Ihr Vertrieb erfolgt unter den vier Marken Allianz Assistance, Allianz Automotive, Allianz Travel und Allianz Care. Mehr als 21.100 Mitarbeiter wickeln jährlich etwa 71 Millionen Fälle in 70 Sprachen ab, um Kunden Unterstützung und Schutz rund um den Globus zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie unter: www.allianz-partners.com 

Über Allianz X 

Allianz X investiert in die Vorreiter der Digitalisierung in den Ökosystemen der Versicherungsbranche und der Vermögensverwaltung. Als eine der tragenden Säulen der digitalen Transformationsstrategie der Allianz bietet Allianz X eine Schnittstelle zwischen den operativen Einheiten der Allianz einerseits und dem digitalen Ökosystem andererseits und ermöglicht Partnerschaften mit Insurtechs, Fintechs und anderen Wachstumsunternehmen.